Die Organisation stellt sich vor

Die Akademie wird von einem aus Ärzten bestehenden Surgery Advisory Board (SAB) und der Geschäftsführung SITONA geleitet. Die Mitglieder des SAB sind engagierte Mediziner die sich verpflichten, die Ziele und Mission der SITONA umzusetzen. Unterstützt werden sie von SITONA Operations, welche administrative und organisatorische Aufgaben organisiert.

Das Rückgrat der SITONA bilden 3 strategische Eckpfeiler:

  • Education
  • Science
  • Innovation

In diversen Projektgruppen arbeiten aktive SITONA Mitglieder an Produktentwicklungen, wissenschaftlichen Studien und Untersuchungen sowie am regen Austausch von Informationen und Wissen unter den Mitgliedern.